Die Lehrkräfte

  • Im Fach Spanisch unterrichten mehr als 15 Lehrer mit langjähriger Unterrichtserfahrung, ein Teil davon Muttersprachler oder mit muttersprachlichem Hintergrund.
  • Das spanische Bildungsministerium stellt uns regelmäßig eine spanische Lehrkraft zur Verfügung, die dann ein oder mehrere Jahre an unserer Schule unterrichtet.
  • Darüber hinaus absolvieren zahlreiche Referendare bei uns für die Dauer von zwei Jahren ihre Ausbildung im Fach Spanisch.
  • Auch Praktikanten, z.T. Muttersprachler, wählen häufig unsere Schule für einige Wochen oder ein Semester als Ausbildungsstätte.
  • Im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften unterrichten mehrere Kollegen Geschichte, Erdkunde oder Politische Weltkunde auf Spanisch. Sie sind natürlich für diese beiden Fächer ausgebildet.

 

Unsere Partner

  • Botschaft des Königreichs Spanien in Deutschland: Seit vielen Jahren unterstützt die Kulturabteilung der spanischen Botschaft den bilingualen spanisch-deutschen Zug am Friedrich-Engels-Gymnasium durch die Entsendung einer spanischen Lehrkraft.
  • I.E.S. Isabel la Católica (Madrid) und I.E.S. Ekialdea (Vitoria): Mit diesen beiden Schulen in der spanischen Hauptstadt und im Baskenland betreiben wir seit vielen Jahren einen regelmäßigen und lebendigen Schüleraustausch.
  • Patenprojekt Atiquizaya PPA – Proyecto Padrinos de Atiquizaya e.V.: Seit dem Jahr 2008 besteht der Verein „Patenprojekt Atiquizaya – PPA, der Kindern in der Kleinstadt Atiquizaya (El Salvador), den Schulbesuch ermöglicht. Außerdem wird mit Hilfe des Vereins dort zur Zeit ein Kultur- und Lernzentrum aufgebaut. Der Verein wurde von mehreren Spanischlehrer/innen des Friedrich-Engels-Gymnasiums mitgegründet. Verschiedene Klassen unserer Schule führen regelmäßig Projekte durch, um Spendengelder für die Kinder in El Salvador zu gewinnen.

Blog des Fachbereichs


12 MAR 2018
¡Saludos desde Madrid! - Grüße aus Madrid!

1718-IntercambioMadrid-01

Unsere Austauschgruppe aus der neunten Klasse ist gut in Madrid gelandet und freut sich auf spannende und erlebnisreiche Tage mit ihren Austauschpartner/innen und Gastfamilien in der spanischen Hauptstadt.

¡Que lo paséis bien! - Habt viel Spaß!
[Weiterlesen]
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz