Jugend debattiert am FEG


ein Bericht von Fritz Theune (ft)

 

Jugend debattiert 1

 

"Eine Demokratie braucht Menschen, die kritische Fragen stellen. Menschen, die aufstehen, ihre Meinung sagen und sich mit der Meinung anderer auseinandersetzen. Menschen, die zuhören und reden können. Menschen, die fair und sachlich debattieren." So steht es auf der Website von "Jugend debattiert". Die Organisatoren des Projektes haben sich das Ziel gesetzt, junge Leute in diesem Sinne zu fördern, ihnen Mut zu machen und dabei zu helfen, sich aktiv an unserem politischen und gesellschaftlichen Leben zu beteiligen. Ähnlich wie "Jugend forscht" und "Jugend musiziert" starten sie jedes Jahr einen Wettbewerb - Wer kann am besten debattieren?

Blog des Fachbereichs


01 FEB 2019
Christin Levin - poeta laureata

Frau Levin rockt die Bühne!

Christin Levin siegt beim  Poetry Slam "Praxisschock" der Berliner Lehrkräfte im Grips-Theater!

Ihre Schülerinnen und Schüler können sich nun auf einen Workshop mit dem Poetry Slamer Lars Ruppel freuen, den Christin Levin für sie gewann. 

Herzlichen Glückwunsch!

Hier ein kleines Interview mit Fr. Levin.

 

[Weiterlesen]