Zurück

Deutsch

Autorinnenlesung


10. SEP 2019

... im Rahmen des internationalen Literaturfestivals Berlin am 13.09.2019 um 12.00 Uhr in der Aula für alle Schüler und Schülerinnen der Q3

 

 

Caroline Rosales:

"Sexuell verfügbar"

 

"Mein Körper ist seit 30 Jahren ein Produkt der Schönheitsindustrie"

Caroline Rosales ergründet in ihrem Buch „Sexuell verfügbar“ Sexismus, Missbrauch und Feminismus.

 

Wie entsteht eine sexistische Gesellschaft? Die Journalistin und Autorin Caroline Rosales (36) geht dieser Frage nach, indem sie ihre eigene Geschichte als Mädchen und Frau analysiert und mit Studien und wissenschaftlicher Literatur verbindet. Ihr Buch „Sexuell verfügbar“ ist am 25. Januar 2018 bei Ullstein erschienen.

 

(https://www.jetzt.de/gender/sexuell-verfuegbar-caroline-rosales-spricht-ueber-ihr-neues-buch. Letzter Zugriff: 02.09.2019)

 

Jutta Maron,  Fachbereich Deutsch